Kontakt
Eintrittskarten
Impressum
Startseite
Historie
Spielhandlung
Personen und ihre Darsteller
zurück zur Übersicht
2016
Souffleuse: Petra Baumgartner
Bühnenbauleiter: Erwin Niedersteiner
Bühnenbauteam: Hendrik Höink, Bernie Brandl, Andy Bogner, Alwin Schärle, Jens Deibrich
Requisiten: Sonja Moser, Severin Isemann
Bühnentechnik: Moni & Jens Deibrich
Bühnenmaler: Rudi Ott & Sonja Moser
Maske und Frisuren: Claudia Dafelmaier, Manuela Glas & Katharina Schweistal
Organisation: Gabi Seidl-Böller
Plakat-Grafik: Rudi Niedersteiner
Metzgereimeister Dirmhirn, Fußballnarr und Präsident eines Fußballvereins in der bayerischen Provinz, hat ein Benefizspiel gegen den FC Bayern München an Land gezogen, um durch die Einnahmen ein Waisenhaus zu finanzieren.
Seine Mannschaft wird von dem italienischen Trainer Eros Kabanossi betreut, dessen unklare erotische Orientierung und ein persönlicher Rachefeldzug ihn nicht daran hindern, am Tag nach dem Spiel Dirmhirns Schwiegersohn werden zu wollen. Dumm nur, dass seine ausgerechnet jetzt in Erscheinung tretende Exfrau Esmeralda und deren "tatkräftiger" Begleiter eine alte Rechnung aufmachen.
Dirmhirns Ehefrau Irma, eine wortgewaltige Powerfrau, kann den Ablauf der Geschehnisse nur unzulänglich beeinflussen.
Otto, der Metzgergeselle, der als begabter Mittelfeldspieler gilt, aber auch noch andere Qualitäten hat und auch das naiv verliebte Töchterchen Susi tragen ihren nicht unwesentlichen Teil zum Beziehungsgewurschtel und dem allgemeinen Wirrwarr bei.
Emmeran Dirmhirn, Metzgermeister und Vereinspräsident:
Irma, seine Frau:
Susi, beider Tochter:
Eros Kabanossi, Fußballtrainer:
Otto, Metzgergeselle und Mittelfeldspieler:
Erika, Metzgerei-Azubi:
Frau Sonnleitner, Kundin:
Esmeralda, Exfrau von Eros Kabanossi:
Guiseppe, Begleiter von Esmeralda:
Bernie Brandl
Conny Schätzl
Anika Hirschfeld
Andy Bogner
Markus Niedersteiner
Julia Lachmann
Christiane Gumbart
Andrea Bogner
Hendrik Höink
Werner Popfinger
Spielleiter
Komödie in 3 Akten von Gerhard Loew
Foulspui
<
>
<
>